Erste Frau Mitglied im Lions-Club Achern

Als besonderen Gast begrüßt der Präsident Frau Cordula Braedel-Kühner, die als erstes weibliches Mitglied beim LC Achern aufgenommen wird. Damit ist ein nicht ganz einfacher Entscheidungsfindungsprozess abgeschlossen und der Club steht endgültig allen geeigneten Neumitgliedern unabhängig von ihrem Geschlecht offen. Die damit eingeleitete Transformation eines reinen Männerclubs zu einem gemischten Club ist durchaus etwas besonderes in der Lionslandschaft in Deutschland und zeigt wie Tradition, hohe Ideale mit Modernität und Offenheit verbunden werden können. Raimond Wanger überreicht ihr Urkunde, Wimpel und Pin.

Als besonderen Gast beim Besuch des Lions-Clubs im Grimmelshausen-Museum, Renchen begrüßt Präsident Raimond Wagner Frau Cordula Braedel-Kühner, die als erstes weibliches Mitglied beim LC Achern aufgenommen wird. Damit ist ein nicht ganz einfacher Entscheidungsfindungsprozess abgeschlossen und der Club steht endgültig allen geeigneten Neumitgliedern unabhängig von ihrem Geschlecht offen. Die damit eingeleitete Transformation eines reinen Männerclubs zu einem gemischten Club ist durchaus etwas besonderes in der Lionslandschaft in Deutschland und zeigt wie Tradition, hohe Ideale mit Modernität und Offenheit verbunden werden können. Raimond Wanger überreicht ihr Urkunde, Wimpel und Pin. Mit Lisa Storz steht gleichzeitig eine zweite Kandidatin bereit und dann vielleicht bald der LF Cordula Braedel-Kühner zur Seite.